Dubai gehört für einige aktuell trotz Reisewarnung und Risikogebiet als mögliches Urlaubsziel. Wir waren bereits zweimal dort und haben uns stets sicher gefühlt. Im Gegensatz zu Deutschland sind die Regeln und Einschränkungen aufgrund der Corona Pandemie deutlich strenger. Dennoch haben uns diese keineswegs gestört. Worauf ihr euch in Dubau zur Zeit einstellen müsst, hier im Beitrag und Video auf YouTube.

Dubai

Dubai und die Corona Regeln

Zuerst sei euch gesagt, ihr benötigt ein negatives PCR-Testergebnis, welches nicht älter als 48 Stunden ist. Dieses benötigt ihr auch schon beim Checkin, wenn ihr mit Emirates fliegt. Jedoch nicht, solltet ihr mit der Lufthansa nach Dubai fliegen. Angefangen am Flughafen ist es notwendig eine Maske zu tragen. Andererseits sei gesagt, dass das tragen einer Mund- und Nasenbedeckung überall gilt! Somit auch in der Öffentlichkeit draußen. Einzige Ausnahme stellt schwimmen im Pool oder Meer, sowie am Strand auf der Liege oder Decke. Anschließend forderte uns schon die Uber App auf zu bestätigen, dass wir eine Maske tragen. Erst dann konnten wir eine Fahrt bestellen. Somit gilt das Tragen der Mund- Nasenabdeckung auch in Taxis und bei Fahrtdiensten. Letztendlich auch in jeder Mall und in den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Außerdem wird vollautomatisiert die Körpertemperatur in den Einkaufszentren mit speziellen Kameras gemessen. Dieses gilt auch für das Hotel, wobei es dort vom Personal vorgenommen wird. Streng auch zum Frühstück und beim Besuch der Lounge.  Zwar wird darauf hingewiesen das Abstand gehalten werden soll, jedoch nicht so streng kontrolliert. Hingegen sind die Strafen für eine falsch oder gar nicht getragene Maske hoch! Hierbei wird zuerst ein Beweisfoto erstellt und danach derjenige mit seinem Verstoß konfrontiert.

Fazit 

Wir müssen mit den Einschränkungen leben, sei es zu Hause oder unterwegs. Auch wenn es eine Reisewarnung gibt, so stellen wir gerade fest, ein Risikoland oder -gebiet gibt es auch hierzulande. Somit können wir entweder mit dem Virus leben und umgehen oder uns zu Hause verbarikadieren. Von unserer Seite denken wir, es wird auch nach dem Impfstoff noch lange so weitergehen, dass wir Masken tragen werden oder gar müssen. Zudem wissen wir nicht, was morgen ist. Deshalb ist ein Urlaub mit den genannten Regeln möglich, in Dubai sowohl als auch auf den Seychellen.